Corona und die Folgen: Podcast des NDR mit Christian Drosten

Liebe Start-ups,

es ist eine schwierige Zeit, keine Frage. Urplötzlich ist alles anders und wir fliegen auf Sicht.

Es ist sehr schwierig, den Überblick zu behalten. Dabei hilft mir ein sehr guter Podcast, den der NDR mit Prof. Christian Drosten macht, jeden Tag ca. 30 Minuten. Drosten ist Leiter der Virologie der Charité in Berlin und ein SARS-Experte der ersten Stunde (also 2003; das hier ist ja auch eine SARS-Variante). In unabhängiger und unaufgeregter Weise erklärt er den jeweiligen Wissensstand und neue Erkenntnisse, korrigiert sich auch mal und gibt Anleitungen, um sich im speziellen Fall eine Meinung zu notwendigen Maßnahmen zu bilden.

Denn Entscheidungen müssen getroffen werden, sehr viele unter hoher Unsicherheit. Lasst alle Info weg, die nicht absolut seriös ist, die verwirrt nur. Sucht Eure Information beim Robert-Koch-Institut und eben z.B. Drosten; beschäftigt Euch auch mal wieder mit Exponentialfunktionen – und verhaltet Euch daher so, dass die Fachleute stolz auf Euch sein können.

Wir halten zusammen. Nutzt uns als Sparringspartner, gebt Eure Anregungen durch, fragt uns und die anderen TFU-Unternehmen. Das TFU-Team informiert über aktuelle Maßnahmen per Rundmail an alles Partnerunternehmen, auch über HIlfsangebote und wir beraten individuell.

Es gibt gar keine andere Möglichkeit, als das hinzubekommen! Gemeinsam!

Ministerpräsident Söder in der TFU zum Wirtschaftsgespräch

Hoher Besuch im Gründerzentrum: Ministerpräsident Söder kam heute vor seinem Stadtgespräch im Dietrich-Kino eine Stunde vorbei, um mit Vertretern der Wirtschaft zu diskutieren. Positiver Nebeneffekt: er hat sich die drei wichtigen Buchstaben für Start-ups der Region gemerkt. TFU.

IHK: Gründertag 2020 mit Elevator Pitch

Volles Haus

Einführungsvorträge zu Marketing und Sozialversicherung. Pause. Aber jetzt wird gepitcht.

Xistics, ProjektCloud – mit Luftballons
Mega-Hochzeit.de
3DBusinessCard.de
TFT Arts – durchdachte Videostrategien
Hearo (eines unserer Pre-Seed-Teams!)
Will I. Trotzdem – Uhrmachermeisterei
Sauber Garten
tiny home and garden
Daedalus Robotertechnik
Kundenwerk Ulm
3. Platz: hearo
2. Platz: Tiny House and Garden
1. Preis: Sauber Garden

Klausurtagung der initiative.ulm.digital

Nach einem langen Tag kommen wir gegen Abend mit den anderen Stakeholdern und Unterstützern hinzu.

Prof. Reichert zu Data Science

Es wird ein spannendes Jahr. Erfreulich für uns und unsere Studies: nach zweimaliger erfolgreicher Durchführung des innoweekends mit und in der TFU und mit vielen Eigenmitteln will die initiative.ulm.digital nun ebenfalls fördern. Klasse!

Noch ’n Neujahrsempfang: in Augsburg, bei der IHK Schwaben

Präsident Dr. Kopton mit treffenden Akronymen:

Zusammenarbeiten Unternehmen (als Gegenteil von unterlassen) Klima Unterrichten Nachhaltig denken Freiheit Technologie = ZUKUNFT

Auf ein gutes neues Jahrzehnt mit den 3 G: Gelassen, (ein G hab ich vergessen), Gierig auf Neues

Abschied von HGF Saalfrank, Begrüßung von HGF Dr. Lucassen.

Mit Lasershow über den Kammerbezirk
Und Live-Musik

Neujahrsempfang der IHK Ulm und Bodensee-Oberschwaben

Präsident Dr. Roell mit dem Schlusswort

Schön jazzige Untermalung

BASF-Vorstandsmitglied Saori Dubourg über Unternehmenssteuerung mit ganzheitlichem Ansatz. Ausdrücklich auch für den Mittelstand.

Präsident Buck zum europäischen Gedanken und zu aktuellen Transformationsprozessen.

Hier treffen sich sehr viele potentielle Co-Investoren. Ich halte die Augen offen..

Und ganz überraschend mit dabei, weil kurz entschlossen früher aus Shanghai abgeflogen: unsere Janet Qin, Steinbeis China. Wenige Tage später, und das Ticket wäre wegen des chinesischen Neujahrsfestes deutlich teurer geworden. Wir sind halt alles echte Schwaben, gerade auch Janet.