Start-up BW Pre-Seed / Pro-Tect

Durchstarten!
Mit Start-up BW 
Pre-Seed: 14 Mio für 2020/21 für junge,
Pro-Tect: 25 Mio für ältere Start-ups mit coronabedingten Verzögerungen

Bringt Euer Start-up auf den Weg oder kommt über die schwierigen nächsten Monate. Wenn Ihr mindestens 20% von einem Darlehensgeber habt (unter bestimmten Umständen kann das Geld auch von Euch selbst kommen), könnt Ihr bis zu EUR 160.000 vom Land Baden-Württemberg bekommen. 

Folgende Voraussetzungen:  

  • Hat Euer Startup das Potential, durchzustarten? 
  • Habt ihr einen Darlehensgeber, der mindestens 20% dieser Summe bringen will?
  • Oder: Seid ihr als Start-up von Corona betroffen?

Sprecht uns an! 

Euer Darlehensgeber (bei älteren Start-ups auch die Gründungsmitglieder) bringt mindestens 20% der Summe, das Land gibt euch die restlichen bis zu 80% als Darlehen! Wenn es je schief geht, habt Ihr keine Schulden beim Land.  

Euer Darlehensgeber und das Land können bei der nächsten Finanzierungsrunde entscheiden, ob sie wandeln wollen oder ob das Darlehen zurück gezahlt wird. Die Konditionen sind sehr start-up-freundlich.

Pre-Seed ist für die jüngeren, Pro-Tect für die älteren Start-ups. Beide Programme funktionieren nach ganz ähnlichen Regeln, aber sind in einigen Besonderheiten an Eure Bedürfnisse angepasst worden.

Lest die Fragen und Antworten in unserem PDF Q&A und schaut auch auf der Website von Start-up BW nach, ob Pre-Seed oder Pro-Tect für Euch passt.

Pre-Seed: https://www.startupbw.de/portfolio/finance/pre-seed/

Pro-Tect: https://www.startupbw.de/finanzierung-foerderung/finance/pro-tect/

Wenn ja: kontaktiert uns! 

Auszug aus den Questions and Answers (Q & A):

Was ist das Programm Start-up BW Pre-Seed überhaupt?
Pre-Seed BW ist eine Darlehensfinanzierung für die frühe Phase. Es geht um Beträge i.H.v. EUR 100.000 bis 200.000, um Euer Startup soweit aufzubauen, dass Ihr danach eine größere
Finanzierungsrunde hinbekommt. Geld, das Ihr von einem externen Darlehensgeber (Co-Investor) auftreibt, wird vom Land verfünffacht und dabei Euer Risiko stark reduziert.

Und was ist Start-up BW Pro-Tect? 
Das selbe Prinzip für Start-up-Unternehmen, die auf einem guten Weg sind, aber denen wegenn Corona Kunden wegfielen oder die Finanzierungsrunde geplatzt ist. 

Was sind die Voraussetzungen Pre-Seed?
- Ein tragfähiges Konzept, dass einen Pre-Seed-Partner überzeugt (wer das ist, s. Website Start-up BW)
- Jemand, der Euch mindestens 20% der benötigten Summe als Darlehen gibt (Darlehensgeber, bzw. Co-Investor, bei Pro-Tect auch bisherige Investoren oder die Gründungspartner)

Was für Voraussetzungen gelten für Pro-Tect? 

  • Der zusätzliche Liquiditätsbedarf muss aufgrund von negativen Effekten durch Corona entstanden sein.
  • Die Gründung des Start-ups darf nicht länger als 5 Jahre zurückliegen und es wurden noch keine Gewinne ausgeschüttet (Gemäß Artikel 22 AGVO).
  • Grundsätzlich darf noch nicht mehr als 2 Millionen Euro Eigenkapital aufgenommen worden sein.
  • Es muss sich um ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell handeln, welches im Kern von innovativen Produktentwicklungen oder Anwendungen getragen wird (z.B. KI-Anwendungen, Plattformtechnologien, E-Commerce, Smart-Green-Technologien, Industrie 4.0 oder Life Sciences).
  • Die Empfehlung sowie die Begleitung muss durch einen Start-up Bw Accelerator und Programmpartner von „Start-up BW Start-up BW Pre-Seed“ erfolgen.
  • Private Ko-Investoren müssen unverändert mindestens 20 Prozent der jeweiligen Start-up-Finanzierung zu gleichen Konditionen wie das Land übernehmen.
  • Die Berechnungsgrundlage für den Finanzierungsbetrag ist der „Cashburn“, also die fortlaufenden zahlungswirksamen Kosten abzüglich etwaiger Umsätze der nächsten sechs Monate.

Was ist das für Geld vom Land? Ein Geschenk? Eine Beteiligung?
Beides nicht. Es handelt sich um ein Darlehen, aber um ein Darlehen mit starkem Schutz für Startups.
Der Anteil von bis zu 80% kommt von Land, bzw. von der L-Bank. Ihr bürgt nicht dafür. Von der nächsten Finanzierungsrunde muss das Darlehen zurückgezahlt werden - außer die L-Bank und der Darlehensgeber wollen es in Anteile wandeln. Die Wandlungsmöglichkeit ist in Eurem Interesse gedeckelt. 
Das Darlehen ist mit einem Rangrücktritt ausgestattet (s.u.) Wenn Ihr es nicht zurück zahlen könnt, schuldet Ihr dem Land nach einigen Jahren nichts mehr.

Kombinierbar mit Exist und Innovationsgutschein!
Ideal zu kombinieren ist das Programm mit Exist. Beachtet dabei, dass für Exist noch nicht gegründet sein darf, für Pre-Seed dann aber gegründet werden muss. Wir beraten Euch, wie das am besten geht.

Aber auch bis zu zwei Innovationsgutscheine sind möglich. Geld aus Pre-Seed oder Pro-Tect darf für den Eigenanteil jedoch nicht verwendet werden. 

Hier gehts zu den Q & A!

Und was der neu hinzu gekommene Pre-Seed-Partner Pioniergeist, Stuttgart, an Fragen erhalten und beantwortet hat, findet Ihr hier.

 

START_Pre_Seed_neg_95x35.png

Wir sind Partner für Start-up BW Pre-Seed / Pro-Tect!

Weitere 14 Millionen für 2020/21 vom Land bereitgestellt.

bis zu 80% vom Land BW!

mindestens 20% von einem Darlehensgeber


Wir nehmen uns Zeit für Eure Bewerbung. Damit das funktioniert, sind alle Routineaufgaben automatisiert.
 Helft mit!
Bewerbungen für Pre-Seed und Pro-Tect jetzt schnell und sicher mit unserem digitalisierten Prozess einreichen:

Jetzt bewerben
Bitte haltet für die Kurzbewerbung Euren OnePager oder Euer Pitch Deck zum Hochladen bereit.

Unsere Garantie: Eure Informationen werden sicher verarbeitet und sind ausschließlich autorisierten Personen zugänglich. 
Alle Details in unseren Datenschutzrichtlinen (im Footer und im Abgabeprozess einsehbar).

Standorte und Räume

Als eines der großen Zentren arbeiten wir länderübergreifend und bieten Ihnen an drei Standorten Räume und Laborflächen ganz nach Ihrem Bedarf. 

GründerZentrum

GründerZentrum

Marlene-Dietrich Straße (Neu-Ulm)

Mehr
Innovationszentrum

InnovationsZentrum

Science Park II (Ulm)

Mehr
BiotechnologieZentrum

BiotechnologieZentrum

Sedanstraße (Ulm)

Mehr
Kooperation: BED BusinessPark

Kooperation: BED BusinessPark

Gewerbegebiet Donautal (Ehingen)

Mehr

Unternehmen, die in der TFU zu Hause sind

Hier wohnen tolle Firmen und coole Leute. Machen Sie sich selbst ein Bild. Vielleicht ist ja ihr nächster Kooperationspartner schon hier? Zu Beginn schildern einige, was sie antreibt und wie sie vorankommen oder wie sie bereits erfolgreich geworden sind.
Sich austauschen und unterstützen bringt alle weiter. 

Stefan Brand
Leander Gleinser

Brand & Gleinser GmbH

Für alle, die sich auch mit dem Gedanken einer selbstständigen und vor allem selbstbestimmten Arbeitsumgebung beschäftigen, können wir aus unserer Erfahrung die Empfehlung mit auf den Weg geben, die Dinge nicht zu überstürzen, sich detailliert vorzubereiten, auch wenn es von der Idee bis zur Umsetzung einige Jahre dauert. Dies bringt die nötige Sicherheit sowohl persönlich als auch fachlich, um sich diesem Abenteuer zu stellen. Dazu gehören aber auch die nötige Ausdauer und schlussendlich auch der Mut, den letzten entscheidenden Schritt zu gehen.

Bisher ist unsere persönliche Bilanz sehr positiv und wir sind der Ansicht, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Man wird nie wissen, ob eine Sache funktioniert, wenn man nur darüber nachdenkt. Nur wenn man den entscheidenden Schritt geht und die eigenen Ideen in die Tat umsetzt, wird man merken, ob eine Sache funktioniert oder nicht. Und wenn es funktioniert, ist es umso besser.

Zur ganzen Story

Mehr

Johannes Schwegler
Nick Sabanokow

Zukotec OHG

Wenn wir zurückblicken, sehen wir eine harte Zeit, aber auch eine Zeit in der wir unglaublich viel gelernt haben und die unsere persönliche Entwicklung enorm gepusht hat. Bei unseren Kunden sind wir wie erhofft, von Anfang an mit unserem Dienstleistungsangebot und den Produkten gut angekommen.

Unsere Tipps für zukünftige Gründer:
- Gute Vorbereitung ist das A und O, einfach bei der TFU das Gründungsseminar besuchen.
- Beim Businessplan nichts überstürzen und die langen Bearbeitungszeiten der Behörden in den Zeitplan einkalkulieren.
- Ziele vor Augen haben, und wenn es mal nicht so läuft, den Kopf nicht in den Sand stecken, denn es tut sich immer ein neues Türchen auf.

Zur ganzen Story

Mehr

Reiner Taglang
Anna Literova

Day4Solutions GmbH i.G.

Wir entwickeln eine Cloud-basierte Prozess-Digitalisierungs(PD)-Plattform. Basierend auf den Forschungsergebnissen am Institut für Datenbanken und Informationssysteme haben wir mit aktuellen Webtechnologien das ADAM- Verfahren (Applied Data-Aligned Modelling) entwickelt, das es KMUs ermöglicht auf unserer Plattform ihre individuellen Geschäftsabläufe zu digitalisieren. Damit werden Prozessänderungen erheblich schneller und kosteneffizienter als mit marktüblichen IT-Lösungen (z.B. ERP) umgesetzt.

Angefangen haben wir auf den Lernflächen der Informatiker an der Uni Ulm. Von da ging es zu den Chemikern, dann zu den Zahntechnikern – immer auf öffentlichen Lernflächen an der Uni West. Als die Uni-Leitung bei einem Rundgang nachfragte, ob wir hier ein Büro hätten, und uns auf die Brandschutzrichtlinien hinwies, ist uns klargeworden, dass wir uns einen Raum suchen mussten.

Von Bekannten, die wir in der Startup-Community der Industrie- und Handelskammer Ulm kennengelernt haben, bekamen wir dann den Tipp, bei der TFU nachzufragen. Hier haben wir Kontakt mit anderen Startups und bestehenden Unternehmen, die sich in einer ähnlichen Lage befinden oder befunden haben, wie wir. Das TFU-Team unterstützt uns heute noch bei verschieden Fragestellungen.

Zur ganzen Story

Mehr

Mahir Yildirim &
Yener Yildirim

Foundea GmbH

Foundea GmbH ist eine Internetagentur, die ich gemeinsam mit meinem Bruder Yener Ende 2017 gegründet habe. Unser Fokus liegt auf Online B2B Marketing.

Es fing alles mit der Seite Schulminator.com an. Schulminator ist eine kostenlose Lernseite für Schüler, die wir 2011 gestartet haben. Mittlerweile haben wir ca. 1 Mio. Seitenaufrufe im Monat.

Kurz danach kam die WitzeMaschine.com dazu und im Jahr 2018 haben wir MindMapNinja.com gegründet.

Wir bauen gerne Internetseiten und tüfteln an deren Optimierung und online Präsenz. Unser Know-How im Bereich Internet und Online Marketing bieten wir Unternehmen als Dienstleistung an.

Zur ganzen Story

Mehr

Regionale Startup Community

Unsere Region mag startup-technisch nicht Berlin sein, aber auch in Ulm und Umgebung entsteht eine tolle Startup Community, getragen von wirklich coolen Leuten. Wir sind mitten drin dabei und helfen Euch, Zugang zu finden. Sei es zu engagierten Gleichgesinnten, potentiellen Geschäftspartnern, zum Gründergrillen oder zu neuen, spannenden Projekten wie dem "weinhof9", dem Experimentierfeld für die Welt von morgen. Eine Unternehmerinitiative hilft Euch weiter, genauso wie hiesige Verbände und Clubs. Nutzt unsere Verbindungen und helft selbst mit, die hiesige Startup Community weiter auf- und auszubauen. Ihr seid ganz herzlich willkommen!

Get In Touch

In der TFU haben Sie mehr als nur ein Büro. Hier werden Sie Teil einer Community, die Sie selbst mit gestalten. Kurze Wege, andere interessante Menschen, Zugang zu einem großen Netzwerk und in die Szene. Ein Team, das sich mit vollem Einsatz auf Ihre Seite stellt. Hier bekommen Sie Auftrieb und geben ihn weiter. 

TFU Get In Touch