Grosser Dank an Hirten, Engel und ans Team!

Denn mit vereinten Kräften hat unser Krippenspiel zu Pre-Seed nicht nur unseren Dank ans ifex-Team übermittelt, sondern auch den Publikumspreis erhalten: die Rampensau des Jahres 2019.

Toll, Ihr Hirten/Startups, die Ihr den Weg nach Badn Boll auf Euch genommen habt, um in Vertretung aller Pre-Seeders genügend echte Startupper auf die Bühne zu bringen: Lars, Hannes, Stefan, Anna, Constantin, Lukas, Patrick, Kevin, Daniel und Chris.

Danke, Ihr Engel/Pre-Seed-Partner, dass Ihr Euch ebenfalls „in Echt“ eingebracht habt: Cornelia Gretz, Michael Reichert, Martina Knittel, Timothy Earnshaw, Arina Ingendorf, Sonja Wilkens.


Mehr dazu, wenn wir ein paar Bilder haben. Bei 10 Hirten, 6 Engeln und einer Vorleserin war schon was geboten auf der Bühne, die gar nicht so groß war, wie ich sie in Erinnerung hatte.

Das Team der TFU ist in den Tagen zuvor zu Hochform aufgelaufen, um alle mit passenden Kostümen auszustatten und kreative Lösungen für das Bühnenbild zu gestalten: Von Umzugsdecken für die Hirten/Startups über Satinstoff und wunderbaren Heiligenscheinen für die Engel/Pre-Seed-Partner hin zu fachmännisch geschreinerten Schildern, die sich, versehen mit Besenstielen, als Wolken wie als Schafe eigneten. Klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.