Es „micro-testbeddet“ in der TFU

Eine spannende Woche in der TFU: am Mittwoch tagte die 3. Runde unseres Micro-Testbeds „Smart Facilities“ und brachte erste Testläufe zur Digitalisierung auf den Weg. Laut Aussage der Moderatoren ist „unser“ Testbed das schnellste und zielorientierteste. Wusste ich´s doch, in Ulm und Umgebung sind die Besten! 😉

Ausserdem gab es noch ein Micro-Micro-Testbed, denn heute fanden sich 8 TFU-Startups und ein Gast mit Trainer Stefan Konz zusammen, um Vertriebsthemen zu besprechen, interdisziplinärer Austausch und gegenseitige Anregungen zuhauf. Es war ein Test für ein neuees Format, mit dem wir uns gegenseitig weiter bringen können. Nach Meinung der Teilnehmenden war er gut und sollte zu weiteren Runden führen.

Beide Male dabei war Peter Wittmann von Steinbeis, der beide Chancen eingetütet hat.

Herzlichen Dank, Peter!

Wir werden jetzt besprechen, wie wir weiter vorgehen können und laden natürlich rechtzeitig wieder ein.

Mitmachen!!!

Gruß und ein schönes Wochenende

Ulrike Hudelmaier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.