Vorstellung greenXmoney.com GmbH – Murat Sahin & Torsten Blumenthal

greenXmoney Torsten Blumenthal u Murat Sahin.jpg

Seit März 2014 haben wir unser Hauptquartier hier im TFU-Gründerzentrum. Wir, das sind Murat und Torsten, Geschäftsführer und Mitgründer der greenXmoney.com GmbH, Betreiberin von Deutschlands erstem und einzigen online-Marktplatz für den Handel mit erneuerbaren Energieerträgen. Vor greenXmoney haben wir in der Photovoltaikbranche gearbeitet und PV-Projekte in ganz Europa realisiert. Dabei wunderten wir uns immer, dass sämtliche errichtete Anlagen an Kunden verkauft und nicht im Unternehmensbestand gehalten wurden. Warum soll ein Unternehmen seine wichtigen Assets immer wieder veräußern? Warum könnte man nicht seine wertvolle Energieanlage nutzen und mittels Crowdinvesting Bürger beteiligen? Diese Grundüberlegungen brachten uns auf die Idee, mit Forderungskaufverträgen das in den Energieanlagen gebundene Kapital freizusetzen und dabei jedem die Chance zu geben an der Energiewende teilzuhaben. In einem starren Unternehmensumfeld sahen wir jedoch nicht die Möglichkeit, unsere Idee umzusetzen. Daher beschlossen wir, einen Schnitt zu machen und greenXmoney zu gründen.

Von der ersten Idee bis zum live-Gang der Internetplattform hat es dann noch einmal fast zwei Jahre gedauert. Die Programmierung der Webseite, die konkrete juristische Ausarbeitung des von uns neu eingeführten „Wattpapiers“, die Entwicklung der Marke „greenXmoney“ und natürlich auch die Suche nach ersten Anbietern waren in dieser Zeit unsere zentralen Aufgaben. Anfang September 2014 war es dann endlich soweit: greenXmoney ist seitdem online. In den zwei Jahren der operativen Tätigkeit konnten wir einige Erfolge verzeichnen, mussten hier und da aber auch Rückschläge verkraften. Schlussendlich sind wir sehr stolz darauf, ein Produkt auf den Markt gebracht zu haben, was bei der Käuferschaft hervorragend angenommen wird und das auf ehrliche und einfache Weise die Energiewende anschiebt.

Wie wohl jedes Start-up, das nicht gerade durch die „Höhle der Löwen“ geht, müssen wir sehr um die Aufmerksamkeit unserer Kunden kämpfen. Messeauftritte, gezielte Onlinewerbung und die richtigen Vertriebspartner haben uns bereits einen sehr guten Kundenstamm aufbauen lassen. Die Intensität der Arbeit diese Reichweite zu erweitern, haben wir aber in diesem Maße nicht erwartet.

Die Selbstständigkeit hat uns die Möglichkeit gegeben, unsere Vision in die Realität umzusetzen. Natürlich ist dieser Schritt auch ein Weg durch die „harte Schule“, aber in dieser Schule haben wir in den zweieinhalb Jahren wahrscheinlich mehr praktische Erfahrungen und Wissen angehäuft, als es in 10 Jahren als Angestellter möglich gewesen wäre. Unser Rat an alle Gründer ist daher: Kämpft, haltet den Kopf oben, analysiert, passt an wenn nötig und zieht durch, auch wenn Rückschläge euch aus der Bahn werfen. Denn wenn eure Idee eine gute ist, wird der Erfolg kommen.

 

Kontakt:
Marlene-Dietrich-Str. 5
89231 Neu-Ulm
Tel: 0731/98588-640
info@greenxmoney.com
www.greenxmoney.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.