Archiv für den Monat: April 2015

Die produktive Kraft beim Gründen ..

Geht es Ihnen manchmal auch so? Eigentlich ist alles super, die Dinge laufen. Es geht voran. Aber ohne, dass ständig Sie ständig in Action ist. Und daher langweilen Sie sich. So ein bisschen Trubel ist doch immer wieder sehr belebend.

Vernachlässigen Sie daher wichtige Aspekte Ihrer Gründung? Viele Menschen fühlen sich erst ja dann so richtig produktiv, wenn sie den ganzen Tag Wirbel veranstaltet oder ausgehalten haben.

Klar, das ist wichtig und auch oft notwendig. Trotzdem: in solchen Stress-Phasen sind Sie nicht wirklich kreativ. Nutzen Sie daher Phasen der Entspannung und tun Sie nichts. Oder etwas ganz anderes. Seien Sie NICHT-produktiv. Denn nur dann bleiben Sie es.

Ich werde übrigens den Verdacht nicht los, dass es viele geradezu darauf anlegen, dass es ab und zu knallt. Halten Sie dagegen und halten Sie es aus, wenn es mal nichts auszuhalten gibt.

Aus eigener Erfahrung weiss ich: das ist schwierig, denn in unseren Breiten gilt es geradezu als geschäftsschädigend, nicht gestresst zu sein. Dabei ist das Gegenteil der Fall: wer ständig gestresst ist, kommt auf keinen guten Gedanken mehr – und innovative Ideen sind immer noch die Basis jeder Gründung.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen genau so viel „Langeweile“, wie für Ihren Geschäftserfolg notwendig ist.

Besten Gruss

Ulrike Hudelmaier